EKIN ONAT

The Pavilion of Humanity: OBJECTION

 

Zur Biennale 2017 in Venedig gestaltete türkischstämmige Künstlerin Ekin Onat gemeinsam mit Michal Cole aus Israel/Großbritannien den Pavilion of HumanityTeil der Ausstellung war das Werk OBJECTION, das unter anderem acht Stühle umfasste, die mit umgenähten Polizeiuniformen und anderen Herrschaftssymbolen bezogen wurden. Wir durften bei der Herstellung beratend und handwerklich zur Seite stehen und hatten viel Freude an diesem spannenden Projekt politischer Kunst. Mehr über die beiden Künstlerinnen und ihr Werk: